• Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Spotify Social Icon
  • Youtube
  • Soundcloud Social Icon

© 2019 by DJ Nax. 

ÜBER MICH

Musik ist eine Weltsprache und braucht nicht übersetzt werden

Bereits mit 13 Jahren wusste ich, dass ich Musik machen möchte und begann so, Partybreaks und Beats für Freunde zu produzieren. Nachdem ich mich etwas ausprobiert habe, entdeckte ich dann mit 21 Jahren meine Liebe zum DJing und kaufte mir meine ersten Plattenspieler. Es wurde fleißig zuhause geübt, bevor ich mich dann mit 22 Jahren, zwei Turntables und einem Mixer in die Öffentlichkeit wagte. 

 

Wenige Monate später bewarb ich mich erfolgreich bei break.us, einem Internetradio, für welches ich mit diversen Live-Shows als DJ tätig war. Später wechselte ich zum renommierten Webradio, blackbeats.fm, und konnte weitere Erfahrungen als DJ sammeln. Kurz darauf erfolgten meine ersten Gigs in Clubs und Discotheken.

Mittlerweile sind acht Jahre vergangen seit ich den Schritt in die Öffentlichkeit gewagt habe. Acht Jahre, in denen ich meine Skills erweitern, meinen Stil finden und meinen Bekanntheitsgrad erweitern konnte.

 

Ich habe mich weiterentwickelt, indem ich anderen DJs über die Schulter geschaut, meine Hardware blind bedienen gelernt und stets das Scratchen geübt habe. Die wohl wichtigste Fertigkeit habe ich mir allein durch die Erfahrung aneignen können: Signale des Publikums lesen können. Jeder Club, jede Veranstaltung und jedes Publikum ist anders. Umso wichtiger ist es, Signale des Publikums zu lesen und flexibel zu reagieren. Ich will jeden einzelnen mitnehmen.

Musikalisch habe ich mich im Hip-Hop angesiedelt. Zudem gehört auch Musik aus den Genres RnB und Latin zu meinem Stil. Da ich seit drei Jahren neben Gigs in Clubs und Discotheken, auch regelmäßig auf Hochzeiten auflege, ist das musikalische Spektrum bei Hochzeiten deutlich breiter gefasst. Dazu gehören u.a. Songs der 70er, 80er und 90er wie auch russische, arabische und türkische Musik.

Meinen Bekanntheitsgrad konnte ich durch regelmäßige und deutschlandweite Gigs erweitern. Besonders viele Gigs habe ich in Niedersachen und Hamburg. Aktuell bin ich Resident-DJ im Kult-Club Palo Palo Hannover, in der Baggi Osho Discothek Hannover wie auch im Superfly Hamburg und im T2 Hamburg.

Auch wenn mir die Gigs in Clubs und Discotheken nach wie vor große Freude bereiten, habe ich vor drei Jahren das Auflegen und Begleiten von Hochzeiten für mich entdeckt. Aktiv an dem wohl wichtigsten und schönsten Tag zweier Menschen teilzuhaben, ist etwas ganz Besonderes für mich. Daher möchte ich mich in Zukunft noch mehr auf Hochzeiten konzentrieren.